Meteora

Die Metéora-Klöster (griechisch Μετέωρα), östlich des Pindos-Gebirges nahe der Stadt Kalambaka in Thessalien, Griechenland gelegen, gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Name „Metéora“ leitet sich ab von „meteorizo“, was so viel wie „in der Luft schwebend“ bedeutet....

Dimini & Sesklo

Die spätneolithische Siedlung Dimini liegt 5 km westlich von Volos. Ihren Namen erhielt die archäologische Ausgrabungsstätte von dem heutigen in der Nähe liegenden Dorf Dimini. Die neolithische Siedlung ist gut strukturiert und die dort gefundene Keramik gibt der...

Volos Museum

Das Archäologische Museum von Volos ist auch als Athanasakeion Archäologische Museum von Volos bekannt. Hier befinden sich Funde aus der neolithischen Siedlugen von Dimini und Sesklo. Es gib auch Funde aus der klassischen, hellenistischen und aus der frühchristlichen...