Unser Ziel mit unserer Webseite gotopilion.com ist es, Ihnen die schönste Halbinsel des kontinentalen Griechenlands zu zeigen und zugänglicher zu machen. Wir möchten Ihnen zeigen, wie schön und sehenswert Pilion ist und wie einfach sich dort wunderschöne Pilion Ferienwohnungen sowie Pilion Ferienhäuser und Hotels buchen lassen.

Außer den Ferienobjekten, wie Ferienhäuser, Hotels, Villen und Appartements, finden Sie hier bezüglich Pilion auch viele wichtige Informationen, die Sie während Ihres Aufenthaltes in Pilion brauchen könnten. Wir wollen Sie einfach von vorne bis hinten bei Ihrer Pilion-Reise unterstützen; das beginnt mit einfach Informationen und endet mit der strukturierten Übersicht über genaue Ferienobjekte sowie deren Besonderheiten.

Für Anregungen sowie Vorschläge sind wir dabei natürlich jederzeit offen. Sie können uns sogar Ihre schönsten Bilder senden, die wir mit Ihrem Namen veröffentlichen werden, falls Sie es wünschen. Dies ist sowohl für Sie, aber auch für zukünftige Besucher unserer Webseite eine tolle Möglichkeit unvergessliche Momente auf Pilion zu teilen und anzuschauen.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Durchklicken unserer Webseite sowie beim Lesen der Informationen und Anschauen der Bilder.

Pilion

EINTEILUNG UND ORIENTIERUNG

Pilion West Küste

Pilion west-Küste ist die Küste, die vom Pagasitikos Golf umspült wird.

Pilion Berg

Pilion Ost Küste

Pilion Ost- und Südost-Küste ist die Küste, die vom Ägäis umspült wird.

Pilion Süd-Ost Küste

Pilion Ost- und Südost-Küste ist die Küste, die vom Ägäis umspült wird.

Ost Küste

Süd-ost Küste

Berg Pilion

West Küste

Pilion, der Urlaubsort für alle Jahreszeiten:

Pilion ist ein einmaliges und unvergleichbares Gebiet in Griechenland, welches die unendliche Vielfalt von Bergszenarien mit der unwiderstehlichen Küstennähe sowie dem Meer vereint. Das Ganze ist nicht nur wunderschön anzuschauen, sondern bietet auch jede Menge Möglichkeiten für Erlebnisse und Aktivitäten.

Entgegen der Erwartungen vieler Urlaubsgäste in Pilion, ist die Landschaft sehr grün und Sie finden viele Bäume und Pflanzen, die bis ans Meer heranreichen. Vor allem finden Sie hier Olivenbäume, die das Land prägen. Aber auch Äpfel, Kirschen, Pfirsiche, Aprikosen, und Feigenobstgärten oder Weinberge unterbrechen immer wieder Mal die Gleichmäßigkeit der jahrhundertealten olivenfarbigen Haine.

Die hügelige Halbinsel an der Ägäis und mit dem Berg Pilion im Mittelpunkt ist ein weitgestrecktes Gebiet in der Mitte Griechenlands. Die Westküste von Pilion grenzt an den Pagasitischen Golf, wo das Land sanft in das ruhige Meer schräg abfällt. Während der östliche Teil auf das ägäische Meer hinausgeht und felsige Abhänge bildet, die sich gerade in die tiefe See stürzen. An der Küste gibt es sandige und wunderschöne Strände, die teilweise zwischen Bäumen versteckt sind. Einige dieser Strände sind nur vom Meer oder per Boot zugänglich.

Kleine, friedliche Dörfer befinden sich entlang der Ufer und fügen dieser bezaubernden Szenerie weitere Farbe hinzu. Pilion bietet eine einmalige Gastfreundschaft jeglicher Menschen, auch außerhalb Ihrer Pilion Ferienhäuser oder Ihrer Pilion Ferienwohnungen. Die Menschen sind sehr aufgeschlossen und hilfsbereit, was Ihre Erlebnisse positiv bereichern wird.

Auf der Ost-Seite der Ägäis ist die Landschaft eher wild und rau. Hier wurden die Dörfer in windigen Höhen über den Abhängen gebaut, wo wenige Meter unter ihnen die Kraft der Küste mit Wasser und Wind herrscht. Da die Natur, wenige sichere Ankerplätze diesseits des Berges geschaffen hat, gibt es unzählige unberührte Strände mit grobkörnigem Sand.

Das nördliche Ende der Halbinsel wird hauptsächlich vom Gebirge dominiert. Der Berg Pilion, ist über 1.600 Meter hoch und mit dichten Wäldern aus Eichen und Kastanien bedeckt. Die zahlreichen gutausgebauten und mit Kopfsteinen gepflasterten Wege, die „kalderimia“ genannt, befinden sich in der ganzen Region. Über sie erreicht man alle schönen Punkte und sehenswerten Ecken, da die Wege ausgezeichnete Wandergelegenheiten bieten. Die Wege und Orte bieten dem Besucher ein besonderes Gefühl, sehr nah an Gott zu sein und die mystische Schönheit sowie den totalen Frieden zu spüren. Diese vollkommen beruhigende Umgebung und Landschaft werden daher von vielen zu Meditieren und Besinnen sowie Genießen genutzt.